Biochemie nach Schüssler, Naturheilkunde in Konstanz

Die Biochemie Nach Dr. W. Schüssler wird auch Mineralsalz- oder Nährsalztherapie genannt. Mineralstoffe sind zwar in unserer Nahrung mehr oder weniger vorhanden, doch gelangen sie häufig nicht dorthin, wo sie in unserem Körper benötigt werden. Ein homöopathischer Potenzierungsprozess schließt die Mineralsalze auf und leitet die Regulationsmechanismen ein.

Die chemischen Verteilungs-Abläufe in den Körperzellen werden normalisiert und tragen somit zu einer optimalen Funktion des Stoffwechsels und der Leistungsfähigkeit bei. Mit Hilfe der Sprache des Körpers anhand einer kinesiologischen Austestung bestimme ich das benötigte biochemische Grundsalz.

Die Salben der Schüßlersalze “gehen via Haut, unter die Haut”. Alle zwölf Salze sind in Salbenform verfügbar. Mineralsalz-Tabletten und Salben ergänzen sich ideal und unterstützen sich gegenseitig in ihrer Wirkung. Die Salben enthalten wertvolle Pflegestoffe aber keine Duftstoffe, werden leicht einmassiert und ziehen schnell ein. Mandelöl beruhigt die Haut, Jojobawachs glättet und baut auf und Lecithin schützt vor Feuchtigkeitsverlust.

Menü